Bei richtigem Winterwetter mit leichtem Schneefall trafen sich die Wandergruppen der TSG Negenborn und des MTV Wangelnstedt am 24. Februar 2013 zu Ihrer gemeinsamen Grünkohlwanderung.

Dieses mal war die TSG Negenborn Ausrichter der Wanderung.

Die vom Wanderwart Günter Knirsch, ausgesuchte Strecke führte uns von Holenberg durch den verschneiten Vogler nach Golmbach.

Es war eine sehr schöne, gut zu gehende Strecke, die in angemessenem Tempo gegangen wurde. Nach gut 1,5 Stunden waren die 5,6 km bewältigt.

Dieses  war die 12. gemeinsame Wanderung mit der TSG Negenborn und in jedem Jahr nahmen 15 bis 20 Wanderer von jedem Verein teil.

Nach Beendigung der gemeinsamen Wanderung, verbrachte man bei leckerem Grünkohl und frisch Gezapften noch einige Zeit mit der TSG.

Wollen wir hoffen, dass diese Vereinsfreundschaft noch lange hält und immer wieder neue Mitstreiter findet.

Eine Antwort auf Grünkohlwanderung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fussball de
"Zum Weis