Im Rahmen des 9. Einbecker Bierstadt-Laufes am 14. Mai 2011 lief MTVer Rolf Lohmann im Großen Bierstadt-Lauf über 10,9 Kilometer auf Platz 1 seiner Altersklasse M55. Bei guten äußeren Laufbedingungen erreichte er das Ziel nach 51:49 Minuten. Nicht minder gut in Form präsentierte sich auch sein Vereinskamerad Hartmut Ahlbrecht, der die Ziellinie in der Einbecker Altstadt nur wenig später in 54:29 Minuten überquerte. Damit belegte Hartmut in seiner Altersklasse M55 einen guten 4. Platz. Andrea Buberti startete im Kleinen Bierstadt-Lauf über 5,1 Kilometer. Andrea absolvierte einen sehr guten Lauf und erreichte in ihrer Altersklasse W40 in 28:00 Minuten ebenfalls einen 4. Platz.

 

 

Insgesamt nahmen mehr als 600 Läufer-und Läuferinnen am diesjährigen Einbecker Bierstadt-Lauf teil. Herausragend waren die Laufzeiten von Sebastian Hanelt und Carola Wagner beim Hube Bierstadt-Lauf. Der Läufer von der LG Göttingen verfehlte den Streckenrekord auf der 24,9 Kilometer langen Strecke nur knapp mit 1:35:16 Stunden. Der fiel dafür bei den Damen. Carola Wagner vom Dasseler SC verbesserte ihre eigene Rekordzeit aus dem Vorjahr auf nunmehr 1:53:17 Stunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fussball de
"Zum Weis